toggle
Pressebericht von 2010-06-03 PDF Drucken E-Mail

Quelle: Saarwellinger Amtsblatt
Ausgabe KW 22/10 | Donnerstag, 03. Juni 2010


Pfingstturnier der Bogenschützen

Kinder gegen Erwachsene

Am 23. Mai 2010 fand im Lachwald bei den Bogenschützen ein Pfingstturnier statt, bei dem die Kinder gegen die Erwachsenen angetreten sind.

Bei guter Stimmung ging es am frühen Nachmittag an den Start. Unermüdlich und voller Ehrgeiz waren dabei unsere Jüngsten.

Nach den 12 durchgeführten Runden stand fest, dass die Kinder die Erwachsenen ganz schön im Regen haben stehen lassen. Mit unvorstellbaren 634 Ringen Vorsprung gewann unser Nachwuchs mit einer Gesamtringleistung von 2965 Ringen. Die Erwachsenen mussten sich mit 2331 Ringen bitter geschlagen geben.

Zur Belohnung erhielt jeder seine persönliche Siegerurkunde und der Ansturm auf das reichhaltige Knabberbuffet konnte beginnen. Für das leibliche Wohl war weiterhin bestens gesorgt mit selbstgebackenem Kuchen sowie mit Rostwürsten. Dazu herzlichen Dank an unsere Frauen und unseren 1. Vorsitzenden Albert Arend.

Zum krönenden Abschluss des Tages erhielten wir alle unsere neuen Vereins-T-Shirts.

Eine Gratulation richten wir noch an unsere Familie Placek, die am Pfingstmontag bei der "Kleinen FITA im Freien" in Wustweiler teilgenommen und wieder einmal beachtliche Erfolge erreicht hat.

In der Schützenklasse erreichte Rocco mit 606 Ringen den 1 Platz. Mirco und Marc starteten in der Schülerklasse. Mit 456 Ringen erzielte Mirco den 2. Platz; sein Bruder Marc erzielte mit 283 Ringen den 3. Platz.

 

 

 

 

 

Auf dem Bild zu sehen sind alle Teilnehmer der Pfingstturniers mit ihren neuen Vereins-T-Shirts, denen wir danken möchten mit dem Gruß "Alle ins Gold".

 

Termine

<<  April 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Wer ist online

Wir haben 16 Gäste online

Besucherstatistik

Heute67
Gestern295
Woche1308
Monat2878
Insgesamt532058
Powered by Kubik-Rubik.de

Zufallsbild

IMG_1964.jpg